Zahnradfräsmaschinen

2003 wurde das Programm um Zahnradfräsmaschinen erweitert. Idee der Ingenieure war, Prinzip und Praxis dieses Maschinentyps neu durchzudenken. Zahnradfräsmaschinen sind Arbeitstiere und gehen mit extremen Kräften um. Entsprechend massiv müssen sie konstruiert sein. Zugleich sollen sie höchste Anforderungen an die Prozessgenauigkeit erfüllen. Für KLINGELNBERG keine widersprüchlichen Vorgaben, sondern Antrieb, führende Entwicklungskompetenz, einzigartiges Wissen über Torquemotoren und überlegene Software-Intelligenz in einer neuen Maschine zusammenzubringen. Alle Vorteile, die HÖFLER Profilschleifmaschinen haben, stellt die Serie HF im Bereich Verzahnungsfräsen bereit.